Drucken

Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

wir beantworten häufig gestellte Fragen und geben Hilfestellung zu Ihrer Bestellung

 

Haben Sie Fragen zu einzelnen Produkten, benutzen Sie den Link "Frage stellen" neben dem Bild des Produktes zu dem Sie eine Frage haben.

Falls Ihre Frage nicht dabei ist, schreiben Sie uns über das Kontaktformular.

 

 


Fragen

Thema Bestellprozess

Wie funktioniert die Onlinebestellung?

Ich möchte nicht im Onlineshop bestellen. Gibt es andere Möglichkeiten?

Muss ich mich registrieren, um bestellen zu können?

Ab wann ist die Bestellung kostenpflichtig?

Einige Produkte lassen sich nicht in den Warenkorb legen. Kann ich Sie trotzdem bestellen?

Was sagt die Verfügbarkeitsanzeige der Produkte aus?

Mit welchem Lieferdienst wird geliefert?

Mir wird keine Liefermethode angezeigt oder es ist keine Liefermethode verfügbar. Was bedeutet das?

Was ist bei Lieferung per Spedition zu beachten?

Ich habe Probleme mit einer Bestellung aus dem Ausland?

 

Thema Bezahlung

Welche Zahlmethoden werden angeboten?

Warum wird die gewünschte Zahlmethode nicht angezeigt?

Kann ich per Rechnung bezahlen?

Wie lange habe ich Zeit meine Rechnung zu bezahlen?

Warum kostet die Bezahlung mit PayPal Gebühren?

Ist die Bezahlung mit Sofortüberweisung sicher?

Hat die Zahlmethode Einfluss auf die Bearbeitungsdauer?

 

 


Antworten

Thema Bestellprozess

Wie funktioniert die Onlinebestellung? - Antwort: Sie können auf mehrere Arten Bestellungen abgeben. Am schnellsten geht die Bestellung über den Warenkorb. Legen Sie das gewünschte Produkt in den Warenkorb mit einem Klick auf das Feld  "in den Warenkorb" welches Sie unterhalb der Preisangabe finden. Daraufhin öffnet sich der Warenkorb und zeigt eine Übersicht der enhaltenen Produkte. Möchten Sie weitere andere Produkte hinzufügen, klicken Sie auf "weiter einkaufen". Die Anzahl bereits enthaltener Artikel ändern Sie in dem Feld "Menge" und bestätigen anschließend mit einem Klick auf "Aktualisieren". Im Warenkorb werden noch keine Versandkosten angezeigt, weil das System Ihre Lieferadresse noch nicht kennt. Setzen Sie nun die Bestellung mit einem Klick auf "zur Kasse" fort. Das System leitet Sie nun durch den weiteren Bestellprozess. Sie schließen die Bestellung im letzten Schritt "Prüfen & Bestellen" mit einem Klick auf "kaufen" ab und erhalten eine Bestätigung an die angegebene Emailadresse. Außerdem können Gewerbekunden das Bestellformular zur Bestellung nutzen. Weitere Möglichkeiten der Bestellung finden Sie in der folgenden Antwort.

 

Ich möchte nicht im Onlineshop bestellen. Gibt es andere Möglichkeiten? - Antwort: Eine weitere Methode ist die Bestellung per Email. Schreiben Sie uns eine Email mit den gewünschten Artikeln und Ihrer vollständigen Rechnungs- und Lieferadresse. Sie erhalten im Anschluss eine Bestellbestätigung per Mail. Alternativ können Sie natürlich auch eine schriftliche Bestellung per Post an unsere Adresse: BSE USV-Technik KG, Zum First 22a, 91353 Hausen schicken.

 

Muss ich mich registrieren, um bestellen zu können? - Antwort: Nein, Sie können auch ohne Registrierung als Gast bestellen. Sie müssen dann lediglich die Daten eingeben, die zur Abwicklung der Bestellung nötig sind. Falls Sie häufiger bestellen oder den Status Ihrer Bestellung jederzeit einsehen möchten, empfehlen wir eine Registrierung. Falls Sie als Gewerbekunde die Möglichkeit des Rechnungskaufs ab der zweiten Bestellung nutzen möchten, sollten Sie sich ebenfalls registrieren.

 

Ab wann ist die Bestellung kostenpflichtig? - Antwort: Die Bestellung wird verbindlich, sobald Sie im letzten Schritt des Bestellprozesses "Prüfen & Bestellen" auf das Feld "kaufen" klicken. Bis zu diesem Klick lässt sich die Bestellung beliebig ändern und abbrechen, ohne das Kosten entstehen. Auch werden keine Daten von Ihnen gespeichert, bis Sie die Bestellung entgültig abschließen.

 

Einige Produkte lassen sich nicht in den Warenkorb legen. Kann ich Sie trotzdem bestellen? - Antwort: Wenn sich Produkte nicht in den Warenkorb legen lassen kann das verschiedene Gründe haben. Entweder sie sind nur auf Anfrage verfügbar, nicht für den Verkauf an Endkunden bestimmt oder ausverkauft. In der Regel steht der Grund neben dem Produktbild. Notfalls schicken Sie uns eine Email an service@bsenet.de oder rufen uns an.

 

Was sagt die Verfügbarkeitsanzeige der Produkte aus? - Antwort: Die Verfügbarkeit sagt aus, in welchem Zeitraum wir das Produkt voraussichtlich in den Versand geben werden. Angegeben sind Werktage (also Montag bis Freitag). Auf die Dauer der Zustellung durch DHL oder die Spedition haben wir leider keinen Einfluss. In Einzelfällen kann es zu Verzögerungen kommen. Wir werden Sie in dem Fall informieren und geben Ihnen die Möglichkeit vom Kauf zurückzutreten, falls die längere Lieferzeit für Sie ein Problem darstellt.

 

Mit welchem Lieferdienst wird geliefert? - Antwort: Unsere Produkte werden innerhalb Europas mit DHL/Post als versichertes Paket verschickt. Sie erhalten eine Mail mit der Paketverfolgungsnummer sobald wir die Lieferung an DHL übergeben. Hat die Lieferung ein Gewicht von mehr als 31kg ist eine Zustellung mit Paketdienstleistern nicht möglich. Die Ware kommt dann mit einer Spedition.

 

Mir wird keine Liefermethode angezeigt oder es ist keine Liefermethode verfügbar. Was bedeutet das? - Antwort: Scheinbar ist das Produkt nicht für eine Lieferung in das angegebene Land zugelassen. Vielleicht handelt es sich auch um einen Fehler in unserem Shopsystem. Wir bitten Sie uns zu kontaktieren und uns den Fehler zu melden. Wir werden ihn umgehend beheben.

 

Was ist bei Lieferung per Spedition zu beachten? Die Post transportiert Pakete nur bis 31kg. Schwerere Sendungen verschicken wir per Spedition meist direkt ab Hersteller. Dafür benötigen wir eine Telefonnummer als Kontakt von Ihnen. Der Versand per Spedition dauert in der Regel 1-3 Tage. Der Spediteur lädt die Ware nur gegen Unterschrift ab. Eine Abgabe z.B. beim Nachbarn ist daher nicht möglich. Wenn Sie Waren per Spedition erwarten, sorgen Sie dafür, dass an der angegebenen Adresse jemand zu erreichen ist. Ein bestimmter Liefertermin lässt sich vereinbaren, kostet aber unter Umständen erheblich mehr.

 

Ich habe Probleme mit einer Bestellung aus dem Ausland? - Antwort: Einige Produkte senden wir aus verschiedenen Gründen nur an deutsche Lieferadressen. Falls nicht die gewünschte oder überhaupt keine Lieferoption angezeigt wird handelt es sich um so ein Produkt. Im Zweifel rufen Sie uns an.

 

Thema Bezahlung

Welche Zahlmethoden werden angeboten? - Antwort: Wir bieten die Bezahlung per PayPal (bis 500 EUR), Sofortüberweisung, Nachnahme (nur bis 31kg, da Speditionen nicht per Nachnahme liefern), Barzahlung bei Abholung und Rechnung (für gewerbliche Besteller).

 

Kann ich per Rechnung bezahlen? - Antwort: Wenn Sie im Auftrag einer öffentlichen Einrichtung bestellen, geben Sie im Bestellprozess bei den Adressdaten die vollständige Rechnungsadresse inklusive Telefonnummer und Umsatzsteuer-ID Nummer ein und wählen als Zahlmethode "Rechnungskauf für Öffentliche Einrichtung" aus. Wenn Sie im Auftrag einer Firma bestellen, steht Ihnen nach Registrierung und Freischaltung der Rechnungskauf ab der zweiten Bestellung zur Verfügung. Für Endkunden steht die Zahlart "Rechnung" leider nicht zur Verfügung.

 

Warum wird die gewünschte Zahlmethode nicht angezeigt? - Antwort: Es werden alle Zahlmethoden angezeigt, die für das entsprechende Produkt und die Versandanschrift verfügbar sind. Ist Ihre gewünschte Zahlart nicht dabei, können Sie im Zweifel telefonisch unter 09191 735 221 nachfragen.

 

Wie lange habe ich Zeit meine Rechnung zu bezahlen? - Antwort: Als gewerblicher Kunde können Sie ab der zweiten Bestellung die Bezahlart "Rechnung" wählen. Sie haben dann 8 Tage Zeit, die Rechnung zu begleichen. Öffentlichen Einrichtungen wie Universitäten, Krankenhäusern, Polizei, Feuerwehr, THW usw. gewähren wir 14 Tage. Wir bieten unsere Produkte möglichst preiswert an. Bei Zahlungszielen von 30 Tagen oder mehr entstünden uns zusätzliche Kosten, die wir auf die Preise aufschlagen müssten. Da wir unsere Kunden nicht durch höhere Preise verärgern möchten, bitten wir um die Einhaltung der vereinbarten Zahlungsziele.

 

Warum kostet die Bezahlung mit PayPal Gebühren? - Antwort: Wir verlangen für die Bezahlung mit PayPal Gebühren, weil auch wir Gebühren an PayPal abführen müssen. Wir haben uns dazu entschlossen, diese Kosten nicht auf die Preise der Produkte aufzuschlagen. Somit belasten wir nur die Kunden, die eine Zahlung mit PayPal wünschen und halten so die Preise der Produkte möglichst gering.

 

Ist die Bezahlung mit Sofortüberweisung sicher? - Antwort: Der Bezahldienst Sofortüberweisung ist vom TÜV geprüft und als sicher bewertet worden. Missbrauchsfälle sind keine bekannt. Über 11.000 Onlineshops nutzen diesen Bezahldienst.

 

Hat die Zahlmethode Einfluss auf die Bearbeitungsdauer? - Antwort: Falls Sie "Vorkasse" gewählt haben, warten wir mit der Bearbeitung des Auftrages bis wir einen Geldeingang verzeichnen. Zur Beschleunigung der Bearbeitung können Sie uns einen Überweisungsbeleg an "service@bsenet.de" schicken. Bei "PayPal", "Sofortüberweisung", "Nachnahme" und "Rechnung" beginnt die Bearbeitung sofort.